Wunderbare Erlebnisse

  • Japanisch essen
  • In Osaka und in Tokyo tanzen
  • Der Spaziergang am Philosophenpfad
  • Schreine und Tempel entdecken und Goshuin sammeln
  • Die Ruhe im Ryoanji-Tempel und im Eikando-Zenrinji-Tempel bei Kyoto und beim Asamijinja-Schrein in Beppu
  • Die freundlichen Gespräche, z.B. beim Übersetzen der Postkartentexte in Myoban
  • Theaterstück und Kalligraphie-Kurs beim Flower Festival in Hiroshima
  • Das Onsen-Band von Kazurabashi und die entspannenden Bäder in Beppu
  • Der Blick vom Tempel auf Hiroshima
  • Dass Beppu noch schön wurde
  • Der Blick auf den Fuji
  • Die Atmosphäre im Hotel Graphy in Tokyo
  • Auf dem Dach des Ghibli-Museums
  • Lernen, sich zurechtzufinden: im Zug, im Bus, in der U-Bahn – in Osaka, Hiroshima und Tokyo
  • Es wagen, auf andere zugehen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen
  • Die tollen Fotos, ohne und mit dem Reisebär
  • In Tokyo durch Taito bummeln